Die Orsons – What’s Goes
Besondere/Plattenkrittiken/Reviews

Die Orsons – What’s Goes

Wenn Sie wie die Deutschrap – das heißt, hip-hop auf deutsch – Die Orsons sind für Sie. Sie sind im Grunde eine „best-of“ quartett, die jeder bekam starke Solokarrieren gehen und habe: Tua, Kaas, Maeckes und Bartek. Die Stuttgarter Rap Label Chimperator – die Jungs, die panda-maskierte Deutschrap Sterne Cro gestartet – die vier Orsons … Weiterlesen

TYLER THE CREATOR
Besondere/Geschehen

TYLER THE CREATOR

Tyler, The Creator: Die Stimme des Rap Kopf von Odd Future Wolf Gang Kill Them All in Deutschland Neues Album voraussichtlich im Sommer Mai 25 2015 in Berlin Hip-Hop-Mogul Kanye West bezeichnete den 23-jährigen Tyler, The Creator als ‚Rapper der Zukunft‘. In der Blogosphäre und im Internet gilt der Anführer und Mitbegründer der zehnköpfigen Skate-Rap-Crew … Weiterlesen

ARCHITEKT
Besondere/Geschehen

ARCHITEKT

Architekt Neues Album jutzt aus 21, Mai 2015 in Berlin Am 26.12.1980 erblickte Architekt das Licht der Welt in Bielefeld. Aus den anfänglichen Versuchen wird schnell ein akribisches Arbeiten an technisch intelligenten und innovativen Raps, für die Architekt heute bekannt ist. Jahrelange harte Arbeit, große Live-Erfahrung und seine unbändige Leidenschaft machen ihn zu einem der … Weiterlesen

LANCE BUTTERS – BLAOW
Besondere/Plattenkrittiken/Reviews

LANCE BUTTERS – BLAOW

Einen Hate-Marathon sondergleichen hat Kollege Lance Butters da über die vergangenen Wochen abgespult. Als Belohnung für so viel Hass gab’s Platz zwei der Albumcharts für »Blaow«. Aber dieser Weg, und das wusste schon Xavier Naidoo, war kein leichter: Denn die Dreharbeiten zur Co-Produktion von rap.de und JUICE TV waren geprägt von Aussetzern, Obszönitäten und fehlender … Weiterlesen

ADO KOJO – REISE X
Besondere/Plattenkrittiken/Reviews

ADO KOJO – REISE X

„Egal, ob Eko Freezy, Al Massiva, Farid Bang, Mo-Mo-MoTrip, Fard oderSummer Cem: Ich hab‘ mit allen gearbeitet„, beantwortet Ado Kojo die an anderer Stelle aufgeworfene Frage „Wer ist dieser Junge“ gleich selbst. Er begegnet einem dieser Tage tatsächlich an jeder zweiten Ecke, in den Refrains der unterschiedlichsten Kollegen. Man könnte ihn glatt für eine Art … Weiterlesen

Pete Philly – One (Review)
Besondere/Plattenkrittiken/Reviews

Pete Philly – One (Review)

Pete Philly kannte man bisher nur zusammen mit Produzent Perquisite. Seit 2009 wurde es etwas ruhiger um die Jungs, man fragte sich was los sei und ob da noch was komme. Die Antwort darauf war Pete Phillys Solo-Download-Album „Open Loops“, welches seinem neuen Album „One“ auch als CD beiliegt. Es war nicht schlecht anzuhören, aber … Weiterlesen